+++  Jetzt bewerben: Ausbildungsstellen für 2021  +++     
Teilen auf Facebook   Instagram   Link verschicken   Drucken
 

Ausbildung zur* / zum* Fachinformatiker*in (Fachrichtung: Systemintegration)

  • Du hast mindestens einen guten Realschulabschluss oder einen als gleichwertig anerkannten Bildungsabschluss?

 

  • Du hast gute Noten in Mathematik, Deutsch, Englisch und Informatik oder den Naturwissenschaften?

 

  • Du hast großes Interesse an Computertechnologien?

 

  • Du bist freundlich im Umgang mit Menschen?

 

  • Du hast vielleicht sogar bereits erste Kenntnisse beim Einrichten von Netzwerken und Anwendungsprogrammen gesammelt und kennst dich mit den MS-Office-Programmen (Word, Excel, PowerPoint etc.) aus?

 

Dann ist die Ausbildung zur* / zum* Fachinformatiker*in genau das Richtige für dich!

 

Die Ausbildung zur* / zum* Fachinformatiker*in dauert insgesamt drei Jahre und erfolgt in dualer Form, sodass du die im Berufsschulunterricht gelernten Inhalte direkt in der Praxis anwenden und umsetzen kannst. Der Berufsschulunterricht findet im ersten Ausbildungsjahr an zwei, später an einem Tag an der Berufsbildenden Schule in Einbeck statt.

 

Du übrigen Tage arbeitest du im Fachbereich 13 "Digitalisierung und IT" des Landkreises Northeim. Hier lernst du die praktische Seite des Berufsbildes Fachinformatiker*in für Systemintegration kennen und übernimmst selbstständig verschiedene Aufgaben. In der Berufsschule wird dir das hierfür notwendige Hintergrundwissen vermittelt.

 

Zur Ermittlung des Ausbildungsstandes findet etwa in der Mitte des zweiten Ausbildungsjahres eine Zwischenprüfung statt. Deine Ausbildung beendest du nach dem erfolgreichen Absolvieren der Abschlussprüfung als staatlich anerkannte Fachinformatiker*in bzw. staatlich anerkannter Fachinformatiker*.

 

 

Du wünscht dir darüber hinaus noch weitere Informationen?

Dann schaue dir gerne den Flyer für die Ausbildung zur* / zum* Fachinformatiker*in (Fachrichtung: Systemintegration) an. Weitere Informationen zu den Inhalten und dem Ablauf der Ausbildung findest du in der Verordnung über die Berufsausbildung im Bereich der Informations- und Telekommunikationstechnik.

 

Natürlich steht dir für alle Fragen zum Bewerbungsverfahren auch gerne die Ausbildungsleitung des Landkreises Northeim, Vanessa Dreyer, per Mail unter oder telefonisch unter 05551 - 708 354 zur Verfügung.

 

Solltest du aufgabenbezogene Fragen haben, dann kannst du dich an den Leiter des Fachbereichs 13, Holger Bertram, wenden. Er ist per Mail unter oder telefonisch unter 05551 - 708 633 zu erreichen.

 

Die Stellen für die Ausbildung zur* / zum* Fachinformatiker*in werden in der Regel alle drei Jahre von Mai bis September hier ausgeschrieben.

 

Außerdem hast du die Möglichkeit, dich hier für einen Newsletter anzumelden, um tagesaktuell über neu veröffentlichte Ausbildungsstellen informiert zu werden.

Kontakt

Landkreis Northeim

Ausbildungsleitung

Vanessa Dreyer

 

 Telefon (05551 ) 708-354
 Telefax (05551 ) 708-515
E-Mail